Season 2

  • Die 2. Season in "Fortnite Battle Royale" dauerte vom 14. Dezember 2017 bis 21. Februar 2018.

    Als grosse Neuerung gegenüber der ersten Season wurde der Battle Pass eingeführt, den man zu Beginn im Angebot für 950 vBucks kaufen konnte. Der Normalpreis für diesen Battlepass lag bei 1800 vBucks. Der Battle Pass der zweiten Season hatte 70 Stufen und schaltete mit jeder Stufe neue Skins, Gleiter, Spitzhacken, Embleme oder Emotes frei. Nebst diesen optischen Elementen gab es auch andere Belohnungen wie Erfahrungspunkte, Erfahrungspunkte-Boosts und sogar vBucks. Die Hauptthemen der Season-Belohnungen waren Ritter und Disco.


    Mitten in Season 2, am 20. Januar 2018 kam das erste grosse Map-Update heraus, welches einerseits die westliche Hälfte der Map um fünf benannte Orte erweiterte und sie dadurch attraktiver machte: Junk Junction, Haunted Hills, Snobby Shores, Shifty Shafts und Tilted Towers. Doch mit diesem Update wurde auch die komplette Karte überarbeitet. Die Biome wurden markanter gestaltet und die Höhenunterschiede zwischen Bergen und Tälern erhöht. Zudem wurde einige kleinere namenlose Orte hinzugefügt. Ein Geisterdorf, sowie ein Motel entstanden auf der Fläche zwischen dem neuen Junk Junction und Anarchy Acres. Zwischen Greasy Grove und Pleasant Park wurde eine Fussball-Halle sowie ein Hallenbad eingefügt. Zwischen dem neuen Shifty Shafts und Flush Factory entstand ein kleines Gebiet mit einem markant grossen Holzstuhl. Zwischen Flush Factory und Salty Springs wurde eine weitere Fabrik platziert und im Nordosten des Gefängnisses kam eine Tankstelle mit Wohnhaus und kleinen Schuppen hinzu.

Teilen