Season 4

  • Die 4. Season in "Fortnite Battle Royale" begann am 1. Mai und endete am 12. Juli 2018.

    Die 4. Season in "Fortnite Battle Royale" begann am 1. Mai und endete am 12. Juli 2018.

    Der Battle Pass umfasste dieses mal erneut 100 Stufen. Auch der Preis blieb unveränder bei 950 vBucks. Für 2800 vBucks konnte man sich den Battle Pass wieder direkt mit 25 Stufen kaufen. Die Thematisierung war dieses Mal auf Superhelden und Hollywood ausgelegt.


    Durch den finalen Kometeneinschlag zum Ende von Season 3 wurde die Map ziemlich verändert. Der Haupteinschlag erfolgte zwischen Dusty Depot (welches neu Dusty Divot heisst) und der alten Fabrik in der Nähe von Salty Springs. Eines der drei Gebäude sowie die komplette Fabrik fielen dem Kometen zum Opfer und dort ist nun ein riesiger Krater, in dessen Zentrum der Komet erforscht wird. Weitere Krater gibt es beim Gefängnis, beim Racetrack, zwischen Snobby Shores und Pleasent Park, nordwestlich des Motels, in Tilted Towers sowie in der Nähe von Fatal Fields. In all diesen Kratern gibt es sogenannte "Hop Rocks", die für eine kurze Zeit die Schwerkraft senken und den Fallschaden deaktivieren.
    Als neuer Ort kam im Nordosten das Autokino "Risky Reels" hinzu. Zahlreiche Orte erhielten Updates. Zu den grössten zählen die Raketenabschuss-Basis in der Nähe von Snobby Shores, ein Hangar in der Nähe von Junk Junction, eine Villa bei Lonely Lodge und das Filmset bei Moisty Mire.


    Im Verlauf der Season wurden die kleinen Krater nach und nach zugeschüttet und die Hop Rocks abtransportiert. Kurz vor Ende der Season stand ein einmaliges Event auf dem Programm. Um exakt 19.30 Uhr startete die Rakete bei der Basis und versuchte Tilted zu zerstören. Sie wurde jedoch in die Atmosphäre abgelenkt und hinterliess dort mehrere Risse. In der letzte Woche tauchten dann vereinzelt auf der Map Objekte auf, welche auf Season 5 hinwiesen.

Teilen