• Steckbrief

    Name: Basilisk

    Spezies: Serpens Regulus

    Art: Carnivore

    Zeit: unbekannt

    Ernährung: Fleischfresser

    Charakter: sehr Aggressiv

    Länge: 26 Meter

    Gewicht: ca. 2 Tonnen


    Zähmbar: ja

    Reitbar: ja

    Sattel: ja, ab Stufe 85


    Grundschaden: 55

    XP für Tötung: 8

    Benommenheitsrate: 0

    Affinität (geliefert/gebraucht): 1680/1620



    Allgemeine Informationen

    Basilisk kommt aus dem griechischen und heisst soviel wie "kleiner König" oder "Häuptling". Diese Kreatur stmmt aus der Mythologie. Der Basilisk ist ein Mischwesen. Zwei oder Mehrere Vogelbeine, Flügeln, Federn oder sogar ein MenschenKopf, aus all den Dingen wurde der Basilisk zusammen gestellt oder als gekrönte Schlange. Der Blick des Basilisken versteinert oder er tötet. Was nicht alles ist, sein Atem ist tödlich giftig. Trotzdem wurde sein Aussehen immer wieder zu Geschichte zu Geschichte verändert. Eines jedoch steht fest, man konnte dieses Tier nur mit seinem eigenem Blick töten. Da der Basilisk kein Tier ist das es mal wirklich gab und es sehr viele Geschichten über diese mythisches Wesen gibt. Hier gebe ich eine Chronik zu lesen die der Bürgermeister aus Aachen über dieses Tier geschrieben hatte:

    „In Cöllerstrass bei ein Bürgersman, welcher Hühner halt, daselbst hatt der Hahn ein Ey gelegt eben wie ein Huhn, aber schmal und lang, nicht gestaltet wie ein Hühner-Ey, warüber der Mann kommet und dieses gesehen den Hahn gleich todt geschlagen.
    In Marschierstrass ist dasselbige geschehen, aber der Mann hatt den Hahn leben lassen wo er aber das Ei hingetan hat, das weis ich nicht, und wie man vor gewiss hält aus diese Hahnen-Eier würden die erschreckliche giftige Tier, Basilisken genannt, ausgebrütet. Diese Tiere sind so schädlich und giftig, dass ein einziges könne ein ganz Land die Luft vergiften, dass Menschen und Vieh davon sterben müssen. Dieses Tier ist gestaltet wie ein Hahn, allein sein Stärtz ist ein Slang oder Drachen gleich und ganz klein wie diese Figur anzieget, aber etwas grösser, die allergröste ist wie ein Daube gegen der Gröse zu rechnen, und so fortan, dann ich habe eine mit meine Augen gesehen, aber tot und balsamiert vor eine Raritat in Brüssel, aber eine lebendig ist so voller Gift, dass wanns ein Mensch von fern tut ansehen, er davon gleich muss sterben, ja sogar wo das Tier sich aufhält, wachst weder Gras noch anderes Kraut, die Baum und Sträucher verdorren durch seine giftige Gegenwart. Gott will uns behüten hier zu Land vor dergleiches Tier. Wan Hahnen in der Stadt Eier legen, so werden sie se auch da aussen bij de Bauren thun, alwo dies Thier könnte ausgebrühtet werden im Feld oder Busch. Gott bewahr uns darvur.“
    Auch in der Schweiz scheint der Basilisk ausgebrägt zu sein vorallem in der Stadt Basel, diese scheint sich immer wieder mit dem Basilisk in Verbindung zu bringen. Als kleine Info im Film "harry Potter und die Kammer des Schreckens" war auch ein Basilik anwesend.


    Ark/Grundinformationen

    Wild

    Dieses Exemplar ist doppelt so gross wie eine Titanoboa. Somit ist sie auch die tödlichste Schlange. Noch tödlicher scheint das starke Gift zu sein das aus seinen Reizähnen tropft, wenn er kräftig zu beisst. Durch die speziele und einzigartigen Form des Schädels kann der Basiliks auf einer Art und Weise jagen, wie es sonst keine Schlange kann. Er kann sich eingraben. Ist der Serpens Regulus einmal eingegraben, wartet dieser geduldig, dass seine Beute nähert. Das Gute jedoch ist zumindest, dass man sein gegabelter Schwanz noch sehen kann.


    Gezähmt


    Es grenzt schon beinahe an einem Wunder, wenn man den Basilisken überlebt und ihn auch noch zähmen konnte. Man kann sogar sich mit dem Basi eingraben lassen, wenn man diesen mal zu seinen Partner gemacht hat. Jedoch ist es nicht sicher ob dies wirklich bequem ist. Wenn sie einmal Handzahm ist, kann man mit einem Befehl sich eingraben zu lassen und wieder auftauchen.


    Information

    Einen wilden Basilisk kann man nur mit Feuer oder Sprengstoff aus seinem Versteck bringen.




    Zähmen und Zucht- Informationen

    Zähmen

    (Nahrung und Menge sind jeweils für ein Tier mit LV.1 berechnet. Auch Waffen werden mit einer Effizient 100% berechnet)


    Nahrung Zeit min.
    Menge Nacoberry Nacoticum Betäubung Menge
    Rock Drake Eier
    32.48 15 - - - -

    (wird nicht betäubt zum Zähmen)


    Zucht

    Kann noch nicht gezüchtet werden




    Tragbar von

    niemanden



Teilen